Bohrungen außerhalb Hessens müssen beim zuständigen Staatlichen Geologischen Dienst (SGD) des Bundeslandes angezeigt werden, in dem die Bohrung errichtet wird.

Alternatives PNG-Bild
Bundesland Zuständiger SGD Bohranzeige
BBBrandenburgLandesamt für Bergbau, Geologie und Rohstoffeanalog
BEBerlinSenatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutzanalog
BWBaden-WürttembergLandesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbaudigital
BYBayernLandesamt für Umweltdigital
HBBremenGeologischer Dienstanalog, digital
HEHessenLandesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologiedigital, analog
HHHamburgBehörde für Stadtentwicklung und Umwelt / Geologieanalog
MVMecklenburg-VorpommernLandesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologiedigital, analog
NINiedersachsenLandesamt für Bergbau, Energie und Geologiedigital
NWNordrhein-WestfalenGeologischer Dienstdigital
RPRheinland-PfalzLandesamt für Geologie und Bergbauanalog
SHSchleswig-HolsteinGeologischer Dienstanalog
SLSaarlandLandesamt für Umwelt- und Arbeitsschutzanalog
SNSachsenLandesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologiedigital
STSachsen-AnhaltLandesamt für Geologie und Bergwesendigital
THThüringenThüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologieanalog